Foto: E+TH Siewert

Die Hl.-Geist-Kapelle

Im Untergeschoss der Kirche befindet sich die Heilig-Geist-Kapelle. Sie wird  für kleinere Gottesdienste und Andachten genutzt. Zu Pfingsten 1962 wurde die Kapelle durch Superintendent Wolkenhaar eingeweiht.

Das Glasfenster

Foto: E+TH Siewert

Hinter dem Altar befindet sich ein dreiteiliges Glasfenster. Es wurde von dem hannoverschen Glasmaler Brenneisen angefertigt.

Das Glasfenster bildet gleichzeitig auch das Altarbild. Allen drei Bildern liegt der übergreifende Grundgedanke "Die Wirksamkeit des Heiligen Geistes" zugrunde. Dieser Gottesgeist der Gnade wird im Mittelbild über die Jünger ausgegossen. Auf dem linken Bild verrichtet der Barmherzige Samarita sein Werk der Nächstenliebe unter der Wirkung dieser Gnade. Das rechte Bild zeigt den Zöllner mit seinem Sündenbekenntnis, während der Pharisäer aus dem Reich der Gnade des Gottesgeistes auswandert in die Selbsgerechtigkeit.